Bezirkslehrlingswettbewerb der Tischler 2011
 
Präzision und Schnelligkeit waren gefordert. Es wurde gebohrt, geschliffen, gesägt, geleimt und vor allem geschwitzt. So gesehen beim Bezirkslehrlingswettbewerb der Tischler in der Landwirtschaftlichen Freistadt. 15. Lehrlinge aus dem Bezirk stellten dabei ihr Können unter Beweis.

April 2011