Hochwasserkatastrophe im Mühlviertel
 
Es ist wohl an keinem vorbei gegangen – die dramatischen Ereignisse der letzten Woche durch das Hochwasser. Auch das Mühlviertel war stark davon betroffen – speziell die Orte Ottensheim, Feldkirchen, Walding und Goldwörth. Im Bezirk Perg war die Situation angespannt, ist aber schlussendlich glimpflich ausgegangen, da der Machlanddamm gehalten und sich somit bewährt hat. Sehen Sie nun einen Rückblick der Hochwasserkatastrophe und den Aufräumarbeiten mit tausenden Freiwilligen.

Juni 2013